Menü

Zeichenfabrik

Kontur und Perspektive:
Vom Erfassen und Konstruieren von Räumen

zurück zur Kursübersicht

Kursinhalt /

Konturen bilden Umrisse eines Körpers. Diese Reduziertheit bildet die Ausgangsprämisse des Workshops von Hoa Luo, der Konturen in Verbindung mit perspektivischen Darstellungen zum Gegenstand hat. Durch die Heranführung an die perspektivische Darstellung werden dreidimensionale Körper zweidimensional abgebildet und damit ein Raum suggeriert. Es werden dabei Inhalte vermittelt, die das Verständnis von Strukturen und deren Einfluss auf den Raum vertiefen.

Anfangs werden verschiedene Objekte, die eine alltägliche Kontur aufweisen, durch eingehende Beobachtung der Oberflächenstruktur, Linien und Formen ausgearbeitet, die weiterverarbeitet im Erzeugen von perspektivisch wertvollen Räumen münden. Diese ersten drei Kurstage finden in den Räumlichkeiten der Zeichenfabrik statt und führen die KursteilnehmerInnen in perspektivisches Zeichnen und Konstruieren ein.

  • Einführung in Strukturen- und Linienlehre
  • Einführung in die perspektivische Darstellung mit verschiedenen Methoden (Isometrische Darstellung, Schrägprojektion, Zentralperspektive, Fluchtpunktsetzungen, Luftperspektive, Froschperpektive und Multiperspektive)

Die darauffolgenden zwei Kurstage finden im urbanen Raum statt. In den Gassen Wiens zeichnen wir an zwei markanten Orten, dem Naschmarkt und Donaukanal. Hier üben wir das rasche Zeichnen von Straßen und Gebäuden und beschäftigen uns mit der Perspektive und Fluchtpunktszeichnung.

Am letzten Kurstag arbeiten wir in einem Gasthaus (Am Heumarkt 1, U4 Stadtpark), wo schnelle Skizzen und das Studieren des Raumes den Blick auf unser Umfeld erweitern. Diese fast skizzenhafte Darstellung sind erste Lockerungsübungen für die Entwicklung eigener Striche und Linien.

Neben der praktischen und theoretischen Einführung in Perspektive, Winkel, Linien und Konturen möchte der Kurs von Hoa Luo den TeilnehmerInnen ein rasches Erfassen von Räumen näher bringen und den eigenen Strich fördern. So entstehen Zeichnungen, die nur mit Linienführung Räume und Gegenstände erzeugen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Hoa Luo / Starre / Kugelschreiber auf Papier / 45x32 cm / 2013

  • Hoa Luo / linienstoffe / Fineliner auf Papier / 32x45 cm / 2013

  • Hoa Luo / gebrechen 1 / Kugelschreiber auf Papier / 29x21 cm / 2011

  • Hoa Luo / gebrechen 2 / Kugelschreiber auf Papier / 24x18 cm / 2011

  • Hoa Luo / Skizze / Fineliner auf Papier / 45x32 cm / 2013

  • Hoa Luo / Skizze / Fineliner auf Papier / 45x32 cm / 2013

Weitere Kurse / Zeichnung