Menü

Zeichenfabrik

Phantasie und Zufall: Kinderbuchillustration

zurück zur Kursübersicht

Kursinhalt /

Vom Potenzial des Fehlers und vom Spiel mit dem Zufall /
Aus einem Aquarellfleck entsteht ein wundersamer Baum oder eine verspielte Katze. Ein Tuscheklecks wird zum Zauberer und ein Stempelbuchstabe zu einer lebendigen Figur. Wenn wir Fehler nicht sofort verwerfen, sondern mit unbeabsichtigten Fragmenten weiterarbeiten, entstehen unvorhergesehene und phantastische Bilder!

Wir beschäftigen uns in diesem 3-tägigen Workshop mit unterschiedlichen Techniken und nehmen den Zufall als Anlass, um eine kleine Geschichte zu erzählen. Ausgehend von inspirierenden Einstiegsübungen werden wir im Verlauf des Kurses eine Sammlung von kleinen Illustrationen entwickeln.

Am Ende unseres gemeinsamen Workshops wird jede/r TeilnehmerIn ein Repertoire aus erlernten Techniken (Gouache, Monotypie, Stempeldruck, Tusche, Materialdruck) sowie ein kleines, mit wundersamen Bildern und kleinen Geschichten gefülltes Heftchen mitnehmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Stefanie Pichler / Rosa Elefant / Gouache und Stempeltechnik / 2017

  • Stefanie Pichler / Zufallsfiguren / Stempeltechnik / 2016

  • Stefanie Pichler / Miss Rost / Monotypie mit Zeichnung / 2017

  • Stefanie Pichler / Klimt Illustrationen / Monotypie und Stempeltechnik / 2016

Weitere Kurse / Grafik