Menü

Zeichenfabrik

Alexander Felch /

1978 * in Wien. Künstler, Kurator, Kulturmanager. 2003-08 Akademie der bildenden Künste Wien (Fotografie, Kunst im Öffentlichen Raum), 2013–15 mo.e vienna (Künstlerische Leitung, Konzept, Programmverantwortung). Arbeit für Theater und TV, in der Lehre und als Journalist, Cutter, Dolmetscher, Musiker und DJ. Seit 2003 freischaffende künstlerische Tätigkeit, v.a. in den Bereichen Konzeptkunst, Video- und Medienkunst, Performance, Installation, Kunst im öffentlichen Raum, Fotografie, Malerei und Grafik. Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Festivalbeteiligungen im In- und Ausland, Kuratoren- und Lektorentätigkeit, sowie Publikationen u.a. in Österreich, Deutschland, Russland. Diverse Preise und Stipendien (u.a. Mahnmal für die nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten in Östereich vertriebenen Angehörigen der Hochschule für Welthandel - Wettbewerbssieger, campus WU, 2014). Lebt und arbeitet in Wien und St. Petersburg.