Menü

Zeichenfabrik

Basiskurs Manga-Zeichnung

zurück zur Kursübersicht

Kursinhalt /

Der Kurs mit Ikuyo Hori unterrichtet die Manga-Zeichnung auf traditionelle, japanische Weise. Der Basiskurs versteht sich als fundierte Einführung in Material und Technik.

Kursziel
Vom richtigen Einsatz des Materials über die Darstellung von Figuren und Hintergründen bis zu mangatypischen Spezialeffekten lernst du Schritt für Schritt, einen Manga zu zeichnen.

Lehrmethode
Die Vermittlung erfolgt nach den traditionellen Prinzipien der japanischen Mangazeichnung. Wir arbeiten mit Feder, Federhalter, weißer und schwarzer Tusche, Rasterfolie, Lineal und Copic. Das Zeichnen von Figuren sowie der typischen Gesichts- und Körperproportionen wird demonstriert und geübt. Wir beschäftigen uns mit Frisuren und Haartypen, Hintergründen und Gegenständen sowie deren Einbettung in Zimmern, Gebäude, Straßen und Natur. Spezialeffekte, wie Effekte durch Korrekturflüssigkeit und weiße Tusche, Bewegungslinien, Haareffekte etc., ergänzen das breitgefächerte Programm.

Zielgruppe
Der Kurs ist für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Ikuyo Hori / Titelbild

  • Ikuyo Hori / Mangazeichnung

Weitere Kurse / Storytelling