Drucktechniken: Basiskurs Linolschnitt
Drucktechniken: Basiskurs Linolschnitt
HOBBY Illustration & Grafik

Drucktechniken: Basiskurs Linolschnitt

Inhalt

Der Linolschnitt ist eine klassische Hochdrucktechnik. Das Motiv wird per Hand in eine Druckplatte aus Linoleum geschnitten, die erhöhten Teile sind Farbträger und definieren das Druckergebnis. Gedruckt wird per Hand ("japanisch"), oder mit einer Druckerpresse. Der Linolschnitt ist ein sehr technisches Medium – künstlerische und handwerkliche Fähigkeiten sind gleichermaßen gefordert. Die an sich einfach erscheinende Technik ist ansprechend, da jede und jeder mit minimalem Equipment und geringem Aufwand am Küchentisch schnell zu ganz akzeptablen Ergebnissen kommt. Wer weitergehen will als "akzeptabel" und sich ein bisschen tiefergehender mit dieser spannenden Drucktechnik beschäftigen will, ist in diesem Kurs richtig!

Kursziel
Nach Absolvierung des Kurses werden die TeilnehmerInnen ein solides Basis-Knowhow in der Linoldrucktechnik erworben haben. Sie sind im Stande, zu Hause selbst ansprechende und sauber gedruckte Linolschnitte herzustellen.

Lehrmethode
Ich werde den Kursteilnehmenden erst zeigen, worauf es bei einem für den Hochdruck geeigneten Entwurf ankommt. Danach werden alle individuelle Druckplatten herstellen, und diese dann drucken. Theoretischer und praktischer Inhalt inkludiert künstlerischen Support sowie Material- und Werkzeugkunde für Entwurf, Druckplatten-Herstellung und Druckprozess.

Zielgruppe
Geduldige Menschen die sich für die Drucktechnik interessieren.

»Der Linolschnitt mag anfangs wie ein sehr einfaches und auch relativ limitierendes Medium erschienen. Je länger ich jedoch damit arbeite, desto inspirierender und spannender finde ich die Technik. Die Platte mag noch so genau geplant und präzise geschnitten sein, der Druck bringt jedes Mal einen ganz eigenen, unvorhergesehenen Charakter in das Bild, der ihm seinen Zauber verleiht.« — Sofie Strasser

zurück zur Kursübersicht
Buchung
Drucktechniken: Basiskurs Linolschnitt
7 Termine, 30.04.20 - 25.06.20
Donnerstags 15-18 Uhr
21 Stunden in 7 Terminen
Terminliste als PDF anzeigen
Mind. 4 bis max. 10 Teilnehmer/innen
Leitung: Mag.a Sofie Strasser
Ort: Zeichenfabrik, OG 1, Kursraum 4, Flachgasse 35-37, 1150 Wien
€ 283
inkl. Kursmaterial