Farbenküche: Von wilden Planzen, natürlichen Pigmenten und essbaren Farben
Farbenküche: Von wilden Planzen, natürlichen Pigmenten und essbaren Farben
KIDS Malerei Zeichnung

Farbenküche: Von wilden Planzen, natürlichen Pigmenten und essbaren Farben

Inhalt

Gelb wie die Sonnenblume, blau wie das Veilchen: Woher kommen Farben und Zeichentinten eigentlich? In der Farbenküche gehen wir dieser Frage nach und stellen unsere eigenen Farben her!

Natürlich erzeugte Farben benötigen ein wenig Geduld und Experimentierfreude. Früher haben Künstler ihre Farben selbst hergestellt. Ihre Rezepte waren oftmals streng gehütete Geheimnisse. In diesem Kurs werden wir einige dieser Geheimnisse lüften und uns der Herstellung natürlicher Farben und Tinten widmen.

Kursziel
Der Kurs vermittelt eine natürliche und nachhaltige Art der Farbherstellung, Freude durch DIY-Projekte und freie Malerei mit den eigenen Farben. Ein weiteres Ziel des Kurses ist es, den jungen TeilnehmerInnen einen neuen Zugang zur Natur aufzuzeigen.

Lehrmethode
Eine Kurseinheit verbringen wir im Freien. Hier lernen die Kinder, Wildpflanzen, aus denen man Farben herstellen kann, zu erkennen. Wir erforschen, wo sich überall in der Natur Farben verstecken können: in Blättern, Früchten, Rinden, in Blüten, Steinen, in der Erde … wo noch?

Während der weiteren Termine in der Zeichenfabrik werden diese und weitere Pflanzen, Erde, Steine etc. verarbeitet und damit Farben hergestellt. Gemeinsam werden wir verschiedene Rezepte ausprobieren und Kultur- sowie Wildpflanzen aus einer neuen Perspektive kennenlernen. Mit den frischen und nachhaltig hergestellten Farbstoffen werden die Kinder frei auf dem Papier experimentieren.

Zielgruppe
Neugierige und experimentierfreudige Kinder ab 8 Jahren, die Freude am Experimentieren und Malen haben.

zurück zur Kursübersicht
Buchung
Farbenküche: Von wilden Planzen, natürlichen Pigmenten und essbaren Farben
5 Termine, 27.04.20 - 25.05.20
Montags 15.00-17.30 Uhr
12 Stunden in 5 Terminen
Terminliste als PDF anzeigen
Mind. 4 bis max. 8 Teilnehmer/innen
Leitung: Mag.art. Katya Dimova
Ort: Zeichenfabrik, OG 1, Kursraum 3, Flachgasse 35-37, 1150 Wien
€ 169
inkl. Kursmaterial