Inking out of the Box
Zeichnerisch kreative Routinen durchbrechen
Inking out of the Box
Jugendliche Erwachsene Zeichnung

Inking out of the Box
Zeichnerisch kreative Routinen durchbrechen

Inhalt

Auch kreative Prozesse können stagnieren oder sich erschöpfen. In diesem Kurs werden wir daher ungewöhnliche und überraschende zeichnerische Lockerungsübungen und Umwege erforschen, um den an uns selbst gestellten Erwartungsdruck an das eigene künstlerische Schaffen zu relativieren und kreative Blockaden zu überwinden.

Kursziel

Dieser Kurs soll dir die Möglichkeit eröffnen, durch unterschiedliche Gestaltungsübungen künstlerische Routinen zu erkennen und spielerisch zu durchbrechen!

Lehrmethode

Abwechslungsreiche Kreativübungen fordern und fördern deine Wahrnehmung und stellen gewohnten Sichtweisen auf die Probe. Im Rahmen grafischer Ausdrucksmöglichkeiten mit Tuschestiften, Finelinern, aber auch Markern, Farb- und Bleistiften werden wir zeichnerische Experimente wagen (bspw. Stille-Post-Zeichnen, Zeichnen mit der "falschen" Hand oder mit geschlossenen Augen), gewohnte Gestaltungsmuster durchbrechen (bspw. durch Variation des Materials und Papiers) und durch Einschränkungen (etwa in Ausführung und Zeit) Freiräume entdecken. So wollen wir dem "Horror Vacui“, der Angst vor dem leeren Blatt, spielerisch die Stirn bieten. Uns geht es nicht um "qualitative Leistungsanforderungen“, sondern um die Gelegenheit, wieder mehr Freiheit, Freude und Selbstsicherheit im kreativen Ausdruck erlangen.

Zielgruppe

Der Kurs eignet sich für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren mit der Bereitschaft, gewohnte Gestaltungsmuster zu durchbrechen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

zurück zur Kursübersicht
Buchung
Inking out of the Box
Zeichnerisch kreative Routinen durchbrechen
7 Termine, 13.05.20 - 24.06.20
Mittwochs 14.30-17.30 Uhr
21 Stunden in 7 Terminen
Terminliste als PDF anzeigen
Mind. 4 bis max. 10 Teilnehmer/innen
Leitung: Mag.phil. Miriam K. Trilety
Ort: Zeichenfabrik, OG 1, Kursraum 5, Flachgasse 35-37, 1150 Wien
€ 283
inkl. Kursmaterial