Menü

Zeichenfabrik

Jugendkurs: Gesichter darstellen

zurück zur Kursübersicht

Kursinhalt /

Du willst lernen, Gesichter darzustellen und möchtest deine Technik verbessern? Dann bist du hier richtig!

Kursziel
In diesem Kurs üben wir systematisch Proportionen sowie Licht und Schatten in Gesichtern zeichnerisch darzustellen. Außerdem besteht die Möglichkeit, Kenntnisse im fotografischen Inszenieren von Porträts sowie in weiteren Techniken zu erwerben.

Lehrmethode
In der ersten Kurshälfte nähern wir uns der zeichnerischen Darstellung von Gesichtern. Wer möchte, kann sich auch den gesamten Kurs mit der „klassischen Schule“ des Porträtzeichnens beschäftigen und hierfür entsprechende Übungen und individuelle Unterstützung bekommen. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, sich dem Motiv ab der Kursmitte noch auf andere Weise zu nähern: Wir werden (Selbst-)Porträts fotografisch inszenieren ­und dabei die Bedeutung von Beleuchtung, Hintergrund, Mimik, Gestik, etc. besprechen und praktisch üben. Die Fotos können anschließend zu Linoldruckvorlagen weiter verarbeitet oder für andere – zum Beispiel malerische – Verwendungen genutzt werden. Abgerundet wird der Kurs durch kurze Theorieteile, in denen wir uns mit Porträt-Beispielen aus der Kunstgeschichte sowie der Werbung beschäftigen.

Zielgruppe
Der Kurs eignet sich für Jugendliche im Alter ab 12 Jahren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Hinweis
Auf Persönlichkeitsrechte, bzw. das Recht am eigenen Bild wird selbstverständlich geachtet.

  • Arbeit Kursteilnehmer/in SS17

Weitere Kurse / Kinder- & Jugendkurse